Kooperationspartner.

ratiopharm

ratiopharm ist seit fast 50 Jahren am Markt und war die erste Generikamarke in Europa. Noch heute ist es die Philosophie der Marke, neben qualitativ hochwertigen, sowie kostengünstigen Arzneimitteln auch einen besonderen Service zu bieten. Das Präparate-Sortiment von ratiopharm gehört zu einem der größten und umfangreichsten in Deutschland und deckt nahezu alle Erkrankungsgebiete ab.

ratiopharm ist die meistverwendete und bekannteste Arzneimittelmarke Deutschlands und unter den Führenden im Generikamarkt. Seit 2010 ist ratiopharm Teil des weltweit agierenden Pharmakonzerns Teva mit Sitz in Israel. Durch diesen internationalen Verbund wird der Arzneimittelnachschub von ratiopharm deutlich gestärkt.

Teva möchte den Menschen den Zugang zu Arzneimitteln vereinfachen und den Patienten ein Stück Unabhängigkeit zurückgeben. Dafür bietet es eine breite Palette an Behandlungsmöglichkeiten an – von innovativen Spezialmedikamenten über Generika bis hin zu freiverkäuflichen Medikamenten. Täglich nehmen über 200 Millionen Menschen auf der Welt ein Medikament aus dem Hause Teva ein.

Der Deutschlandsitz von Teva ist in Ulm. Dies ist der größte und komplexeste Produktionsstandort innerhalb des globalen Konzerns. Eine Vielzahl der ratiopharm Medikamente wird in Ulm produziert und auch von dort aus vertrieben und vermarktet.

Biogen

Biogen ist Pionier auf dem Gebiet der Neurowissenschaften.

Heute verfügt Biogen über das führende Medikamentenportfolio zur Behandlung von Multipler Sklerose, hat die erste zugelassene Behandlung für spinale Muskelatrophie auf den Markt gebracht, vermarktet Biosimilars fortschrittlicher Biologika und konzentriert sich auf die Weiterentwicklung von Forschungsprogrammen in den Bereichen Multiple Sklerose und Neuroimmunologie, Alzheimer und Demenz, neuromuskuläre Störungen, Bewegungsstörungen, Augenheilkunde, Neuropsychiatrie, Immunologie, akute Neurologie und neuropathische Schmerzen.

Weitere Informationen: www.biogen.de

Novo Nordisk Deutschland

Novo Nordisk ist ein weltweit führendes Unternehmen im Gesundheitswesen, das 1923 gegründet wurde und seinen Hauptsitz in Dänemark hat. Unser Anspruch ist es, Veränderungen voranzutreiben, um Diabetes und andere schwerwiegende chronische Krankheiten wie Adipositas und seltene Blut- und Stoffwechselerkrankungen zu besiegen. Dafür arbeiten wir an wissenschaftlichen Innovationen bis hin zur Heilung von Krankheiten. Wir fördern den Zugang zu unseren Produkten für Patientinnen und Patienten weltweit und engagieren uns aktiv für Prävention. Novo Nordisk beschäftigt circa 45.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 80 Ländern und vermarktet seine Produkte in rund 170 Ländern. Am deutschen Hauptsitz in Mainz sind rund 480 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig. Weitere Informationen unter www.novonordisk.de.

Kontaktdaten

Telefonischer Support:
0221 67 05 98 12

E-Mail-Support:
info@lmplus.eu

Adresse:
LM+ Leistungsmanagement GmbH
Friesenplatz 4
50672 Köln

Kontaktieren Sie uns